Schlagwort-Archive: gemüse

Zwei Wochen Permakultur erleben im 72h Permakultur-Designkurs in Wels

Lerne mit uns, dich selbst zu versorgen und dich in eine Gemeinschaft einzubringen, Permakultur ist dazu das ideale Werkzeug! Ethik, Methodik und Prinzipien der Permakultur lassen sich auf alle Lebensbereiche übertragen und helfen uns zukunftsfähige, naturnahe und resiliente Lebensräume zu … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Berichte, Seminar, Termine, Workshop | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Herbst ist Hochbeet-Zeit

Seit ein paar Jahren liegt der Trend zu guter, gesunder Ernährung aus der Region. Initiativen wie Nets.Werk, die uns mit biologischen, saisonalen Lebensmittel aus der Region versorgen, haben Aufwind. In den Städten wachsen Gemeinschaftsgärten wie die Schwammerl aus dem Boden und am Land entstehen Erzeuger-Abnehmer-Gemeinschaften, sogenannte Foodkoops. In den Hausgärten sind neben Kräutern, Salaten und Tomaten auch immer wieder Hühner und Enten zu finden. Ideal zum Start für leidenschaftliche Gartler, ist das Hochbeet. Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Berichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Linzer fordern Gemeinschaftsgärten

m Rahmen des Linzer Gegentöne Festivals, Fest.Über.Leben.Reden, am Samstag den 27. Juni 2009 gab es Workshops zu den Themen: Neues Geld – Neue Welt, Armutsgefährdung und Wirtschaftkrise, Das Woher und Wohin der Krise, Was führte zur Krise, Migration als Chance, Der Dialog. Ein bewusst provokant gewählter Titel für einen Workshop war auch, „Bodenlos überleben in der Stadt“. Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Berichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,