Terra Preta selbst herstellen

Im World-Stove entsteht Holzkohle beim Kochen als Abfall. Diese kann zur Herstellung von Terra-Preta verwendet werden

Im World-Stove entsteht Holzkohle beim Kochen als Abfall. Diese kann zur Herstellung von Terra-Preta verwendet werden

Terra Preta – das schwarze Gold vom Amazonas

Terra Preta ist ein dauerhaft fruchtbarer Schwarzerdeboden, vor Jahrtausenden im Amazona aus Menschenhand erschaffen und heute noch fruchtbar. Die Technik war ganz einfach, alle organischen Abfälle und auch Exkremente wurden mit Holzkohle kompostiert. Neben professionell hergestellten Terra-Preta-Erden, gibt es auch die Möglickeit selbst im Hausgarten Holzkohle herzustellen und in den Kompost einzuarbeiten.

Weitere Infos zu Terra Preta finden Sie im Buch “Die kleine Permakultur-Fibel”.

Advertisements