Die Kajote (Sechium edule) aus der Familie der Kürbisse

Kajote (Sechium edule)

Kajote (Sechium edule)

Die Kajote (Sechium edule) ist ein mehrjähriges, aber nicht winterhartes Rankgewächs aus der Familie der Kürbisse und war bereits Azteken und Mayas als Gemüse bekannt. Die stachelige Frucht ist in den Tropen und Subtropen weit verbreitet und eignet sich als idealer Schattenspender. Neben der geschälten Frucht sind auch junge Schösslinge, Blätter und die knollenartige Wurzel essbar. Die Kajote enthält wenig Kalorien, Amino-säuren, Vitamin A und C, Kalium, Kalzium und Eisen.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Berichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.