Vortrag: Terra-Preta im Permakultur-Garten

Selbst der Regenwurm liebt Terra Preta

Selbst der Regenwurm liebt Terra Preta

Vortrag: Terra-Preta im Permakultur-Garten

bellaflora Leonding:
16.2.2015 – von 16.00 bis 17.30 Uhr
bellaflora Braunau:
17.2.2015 – von 16.00 bis 17.30 Uhr
bellaflora Steyr:
18.2.2015 – von 16.00 bis 17.30 Uhr
bellaflora Mauthausen:
23.2.2015 – von 16.00 bis 17.30 Uhr
bellaflora Liezen: 24.2.2015 – von 16.00 bis 17.30 Uhr

Permakultur ist nicht nur ein Planungssystem das sich auf den Garten oder die Landwirtschaft beschränkt, dahinter steckt ein komplexes, lebendiges System, für viele auch ein Lebensstil.

Ein wichtiger Aspekt der Permakultur ist der Bodenaufbau, hilfreich dabei ist Terra Preta, auch bekannt als Schwarzerde. Terra Preta ist eine hochfruchtbare Erde welche unter anderem das Bodenleben unterstützt und so zu einer ertragreicheren Ernte verhilft.

Bernhard Gruber gibt einen Einblick in die Permakultur und die richtige Anwendung von Terra Preta im eigenen Gemüsegarten oder Hochbeet.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung für alle Veranstaltungen:
www.bellaflora.at/veranstaltungen

Einen Praxisworkshop gibt es am 27.2. – Einfach selbst Terra Preta herstellen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Termine abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Vortrag: Terra-Preta im Permakultur-Garten

  1. Pingback: Vortrag: Terra-Preta im Permakultur-Garten | Go Green Videos

Kommentare sind geschlossen.